News aus der Kanzlei

DIE VERPFLICHTUNG ZUR STEUERERKLÄRUNG

Warum es sinnvoll ist, seine Einkommensteuererklärungen vollinhaltlich und fristgerecht abzugeben.
21. September 2021/von Nico

KLIENT:INNENINFORMATION

Falls Sie noch keinen Fixkostenzuschuss I beantragt haben, überprüfen wir Ihren Fall gerne auf Förderwürdigkeit.
3. August 2021/von Nico

DIGITALE BUCHHALTUNG – DIGITALE ARCHIVIERUNG

Die digitale Transformation erfasst immer weitere Bereiche des Geschäftslebens. Wir nähern uns mehr und mehr dem papierlosen Büro.
28. Juli 2021/von Nico

VERLÄNGERUNG DER WIRTSCHAFTSHILFEN

Der Ausfallbonus und der Härtefallfonds wurden um drei Monate verlängert. Der Verlustersatz wurde um sechs weitere Monate ausgedehnt.
13. Juli 2021/von Nico

PAUSCHALIERUNG FÜR KLEINUNTERNEHMEN

Für Kleinunternehmer gibt es ab der Veranlagung für das Wirtschaftsjahr 2020 die Möglichkeit, den Gewinn pauschal zu ermitteln.
27. Juni 2021/von Nico

COVID-19-RATENZAHLUNGSMODELL

Die Finanzbehörden haben ein Rückzahlungsmodell für Abgabenrückstände aus der Corona-Zeit entwickelt.
15. Juni 2021/von Nico

OSS – VEREINFACHUNG DER UMSATZSTEUER-ERKLÄRUNG

Die Europäische Union hat ein elektronisches Portal geschaffen, das die Mehrwertsteuer-Abrechnung für Verkäufe ins Ausland enorm erleichtern wird.
9. Juni 2021/von Nico

WECHSEL IN DER GESCHÄFTSFÜHRUNG

In der Steuerberatungskanzlei EWT kam es mit Anfang April zu einem Wechsel in der Führungsetage.
28. Mai 2021/von Nico

DIE UMSATZSTEUERBEFREIUNG VON KLEINUNTERNEHMEN

In Österreich ansässige Unternehmen mit einem Jahres-Gesamtumsatz von maximal 35.000 Euro netto sind von der Umsatzsteuer befreit.
14. Mai 2021/von Nico