News aus der Kanzlei

COVID-19-RATENZAHLUNGSMODELL INKLUSIVE „SAFTEY-CAR“-PHASE

Die Finanzbehörden haben ein Rückzahlungsmodell für Abgabenrückstände aus der Corona-Zeit entwickelt, das auf Liquiditätsprobleme der Steuerzahler Rücksicht nimmt.
15. Juni 2021/von Nico

OSS – VEREINFACHUNG BEI DER UMSATZSTEUER-ERKLÄRUNG

Die Europäische Union hat ein elektronisches Portal geschaffen, das die Mehrwertsteuer-Abrechnung für Verkäufe ins Ausland ab 1. Juli 2021 enorm erleichtern wird.
9. Juni 2021/von Nico

WECHSEL IN DER GESCHÄFTSFÜHRUNG

In der Steuerberatungskanzlei EWT kam es mit Anfang April zu einem Wechsel in der Führungsetage.
28. Mai 2021/von Nico

DIE UMSATZSTEUERBEFREIUNG VON KLEINUNTERNEHMEN

In Österreich ansässige Unternehmen mit einem Jahres-Gesamtumsatz von maximal 35.000 Euro netto sind von der Umsatzsteuer befreit.
14. Mai 2021/von Nico

AUFBEWAHRUNGSPFLICHTEN FÜR UNTERNEHMEN

Wie lange muss ich Steuerunterlagen aufbewahren?
10. Mai 2021/von Nico

FINANZANALYSE JETZT!

Jetzt ist die Beratung zum Thema Stundungen von Finanzschulden so wichtig wie noch nie. Nach heutigem Stand werden diese Stundungen mit dem Juni 2021 enden.
6. Mai 2021/von Nico

E-COMMERCE FÖRDERPROGRAMM

Das Austria Wirtschaftsservice (AWS) hat ein Förderprogramm für die Umsetzung von E-Commerce-Projekten vorgelegt.
30. April 2021/von Nico

ERHÖHUNG AUSFALLBONUS APRIL 2021

Jetzt wurde der Bonus auch für den April erhöht und beträgt – genauso wie der Bonus für März – 30 Prozent des Umsatzausfalls.
26. April 2021/von Nico

TOURISMUSUNTERNEHMER AUFGEPASST!

Am 15. April endet die Abgabefrist für die Beitragserklärung für das laufende Jahr zum Burgenländischen Tourismusförderungsbeitrag.
7. April 2021/von Nico